STRAUB Werke AG
Mit dem Blick fürs Ganze
zur richtigen Verbindung

Der Name STRAUB steht - als schweizerisches Unternehmen - für die Herstellung erstklassiger Produkte

Code of Conduct

Als sozial verantwortungsbewusstes und ethisch korrekt handelndes Unternehmen hat sich STRAUB dem vorliegenden Verhaltenskodex verschrieben und erwartet dies gleichermassen auch von seinen Lieferanten.

Sämtliche STRAUB Angestellte sind verpflichtet, sich in ihrem Verhalten gegenüber Kunden, Mitarbeitern, Lieferanten, Mitbewerbern, Regierungs- und staatlichen Stellen an höchste berufliche Standards zu halten.

Die folgenden Verhaltensgrundsätze sind jederzeit von den STRAUB Mitarbeitern zu beachten:

  • Die jeweils geltenden Gesetze und Vorschriften werden eingehalten
  • STRAUB Mitarbeiter orientieren sich an hohen ethischen Standards. Sie respektieren die menschliche Würde und die Rechte der Mitmenschen unabhängig von Rasse, Glaube, Alter, körperlicher Verfassung, Nationalität, sexueller Orientierung oder Geschlecht
  • STRAUB Mitarbeiter nehmen keine unerlaubten Vorteile, die über übliche Werbegeschenke hinausgehen, entgegen. Auch bieten sie keine solche an Drittpersonen an
  • STRAUB Mitarbeiter vermeiden jegliche Situation, durch welche Interessenkonflikte zum Nachteil von STRAUB entstehen
  • STRAUB Mitarbeiter halten vertrauliche Daten wie Geschäfts-, Finanz-, technische Daten usw. , sowie als vertraulich klassifizierte interne Dokumente geheim. Sie sehen davon ab, sich Eigentum oder Schutzrechte, welche STRAUB oder Drittpersonen gehören, unrechtmässig anzueignen
  • STRAUB Mitarbeiter unterstützen STRAUB aktiv bei der Durchsetzung dieser Verhaltensgrundsätze
  • STRAUB wird die Einhaltung dieser Grundsätze überwachen und für den Fall, dass Zuwiderhandlungen festgestellt werden, geeignete Sanktionen ergreifen.

 Im Weiteren verweisen wir auf den Code of Conduct der Aliaxis Gruppe.